marte meo®

 

 

Unser Flyer:

Die Marte Meo Methode
Aus eigener Kraft

Die Niederländerin Maria Aarts entwickelte ihre Methode bereits in den frühen 80er Jahren, mittlerweile wird hiernach weltweit in über 40 Ländern gearbeitet.
Marte Meo lässt sich in unterschiedlichste pädagogische, medizinische und therapeutische       Arbeitsbereiche integrieren.
Marte Meo richtet sich an Menschen, die als Eltern, PädagogInnen, Beratungs- oder Pflegekräfte sowie Sorgende andere Personen unterstützen, betreuen oder pflegen.
Die Grundlage in der Beratung bilden Videoaufzeichnungen alltäglicher Situationen, um eigene kommunikative Ressourcen sichtbar zu machen und  diese bewusst bindungsstärkend und entwicklungsunterstützend einsetzen zu können.
Das Anliegen der KlientInnen ist der Auftrag und das zu erarbeitende Ziel.

Wir bieten die Ausbildungsstufen zum:

Marte Meo Practitioner (ca. 6 Kurstage über ca. 6 Monate)

  • Basisinformationen, Vorstellung der Methode
  • Informationen einzelner MM Elemente im Zusammenhang kindlicher Entwicklungsunterstützung
  • Verbindung der MM Elemente zum jeweiligen Arbeitsfeld
  • Vorstellung unterschiedlicher MM Verhaltensmodelle
  • Training/Umsetzung der Technik anhand eigener, arbeitsnaher Videoclips der KursteilnehmerInnen
  • Vorstellung der Interaktionsanalyse

Marte Meo Therapist (ca. 15 Supervisionstage über ca. 1,5 Jahre)

  • Umgang mit der Technik
  • mit MM Basisinformationen über Entwicklungsprozesse und unterstützendes Verhalten vertraut werden
  • Verknüpfung der MM Informationen mit alltäglichen Interaktionsmomenten bzw. dem individuellen Entwicklungsbedarf
  • Erstellen einer passgenauen Interaktionsanalyse
  • geeignete Videoausschnitte selektieren, Kompetenzen für ein gelungenes Review entwickeln und den Folgefilm arbeitspunktbezogen analysieren

Marte Meo Supervisor (ca. 2 bis 2,5 Jahre)

  • eigenständige Durchführung eines Marte Meo Practitioner – Kurses
  • eigenständige Durchführung eines Marte Meo Therapist – Kurses mit mindestens 4 TeilnehmerInnen

Hierbei werden die TeilnehmerInnen begleitet und supervidiert.

Des Weiteren bieten wir:

  • passgenaue Präsentation der Methode in Ihrer Einrichtung
  • fallspezifische Supervision nach Marte Meo
  • Planung von bzw. Beteiligung an Fachtagungen mit Bezug zur Marte Meo Methode

Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte unserer Homepage (Veranstaltungen) oder sprechen Sie uns  bitte an.

Top