Marte Meo Practitioner

Marte Meo Practitioner

Lade Karte ...

Datum/Zeit
29.01.2018 - 11.06.2018
9:00 - 14:00

Veranstaltungsort
Saal Kinderheim Herne

Kategorien


Unser Flyer:

Der Grundkurs beginnt mit einer Einführung in das Marte Meo Konzept. Basisinformationen und Grundlagen des Marte Meo Modells und des methodischen Vorgehens werden vermittelt. Anhand ausgewählter Lehrvideos verschiedenster Interaktionsmomente aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern wird veranschaulicht wie entwicklungsförderliche Dialoge in alltäglichen Momenten gelingen. Der Blick auf Interaktionen wird geschärft und Möglichkeiten der Entwicklungsunterstützung im Alltag werden für die Fachkraft transparent.

Eingebrachte Filmclips der Teilnehmer/innen aus dem jeweiligen Arbeitsfeld dienen der Anschauung und der Vermittlung förderlicher Kommunikation. So entstehen neue innere positive Selbstbilder, die Entwicklungsstimmung initiieren und die Selbstwirksamkeit stärken.

  • Kenntnisse über Elemente förderlicher Kommunikation nach Marte Meo
  • wohlwollender Blick auf die eigenen Ressourcen (kommunikative Fähigkeiten)
  • Erkennen des eigenen entwicklungsunterstützenden Handelns in Bezug auf das Gegenüber und gezielte Anwendung im Arbeitskontext

Die TeilnehmerInnen benötigen eine Videokamera oder Handy mit Videofunktion.

Zielgruppe:
Interessierte aus sozialen, pädagogischen oder pflegerischen Arbeitsfeldern

Ihre Refererentinnen:
Anja Harder: Erzieherin, Erziehungsleitung, Kinderschutzfachkraft, SIT-Beraterin, Lic. Marte Meo Supervisor
Jan Malberger: Dipl.-Sozialpädagoge, SIT-Berater, Marte Meo Supervisor

Ausbildungsstufen:

  1. Grundkurs (Abschluss: Marte Meo Practitioner)
  2. Aufbaukurs (Abschluss: Marte Meo Therapist)
  3. Qualifizierungskurs (Abschluss: Marte Meo Supervisor)

Buchung

€629,00

Teilnehmer 1

Rechnungsadresse:

Institution / Arbeitgeber


  • Posted Date
  • Alphabetical Order
  • Event Date
  • Ascending
  • Descending
Top