Marte Meo Therapist

Marte Meo Therapist

Lade Karte ...

Datum/Zeit
19.02.2018 - 22.10.2018
9:00 - 14:00

Veranstaltungsort
Saal Kinderheim Herne

Kategorien


Unser Flyer:

Lernziele sind die Professionalisierung der Interaktionsanalyse, das Erkennen der Entwicklungspotentiale der KlientInnen und deren Bezugspersonen, das Erstellen sogenannter Entwicklungs-Arbeitslisten, die Auswahl geeigneter Videosequenzen und die Durchführung der Videoberatung (Review).
Die TeilnehmerInnen werden durch die Gruppenfallsupervison dazu qualifiziert, individuelle, therapeutische Marte Meo-Prozesse in Familien oder mit Einzelpersonen zu begleiten. Die Trainees erlernen, das im Basiskurs erworbene Wissen in der Beratungsarbeit anzuwenden.
Videobeiträge der TeilnehmerInnen bilden dabei die Grundlage der Kursarbeit, mit denen den Trainees die individuelle, videobasierte Beratungsarbeit nach der Marte Meo Methode vermittelt wird.
Im Weiterbildungszeitraum sollten mindestens fünf Beratungsprozesse eine deutliche positive Entwicklung aufzeigen und eine Präsentation der Marte Meo Methode vor einer kleineren Gruppen erfolgt sein.

Die TeilnehmerInnen benötigen eine Videokamera oder Handy mit Videofunktion.

Zielgruppe:
zertifizierte Marte Meo Practitioner, die sich in der Marte Meo Videoberatung qualifizieren wollen

Ihre Refererentinnen:
Anja Harder: Erzieherin, Erziehungsleitung, Kinderschutzfachkraft, SIT-Beraterin, Lic. Marte Meo Supervisor
Jan Malberger: Dipl.-Sozialpädagoge, SIT-Berater, Marte Meo Supervisor

Ausbildungsstufen:

  1. Grundkurs (Abschluss: Marte Meo Practitioner)
  2. Aufbaukurs (Abschluss: Marte Meo Therapist)
  3. Qualifizierungskurs (Abschluss: Marte Meo Supervisor)

Buchung

€2.190,00

Teilnehmer 1

Rechnungsadresse:

Institution / Arbeitgeber


  • Posted Date
  • Alphabetical Order
  • Event Date
  • Ascending
  • Descending
Top