Wir gratulieren!

Seit Samstag, dem 12.12.2020 können sich die Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatskurs Kinderschutzfachkraft als insoweit erfahrene Fachkräfte nach §8a und §8b SBG VIII bezeichnen.

In diesem 6-tägigen Weiterbildungskurs wurden die Teilnehmer*innen über die theoretischen Grundlagen der Rahmenbedingungen nach dem Bundeskinderschutzgesetz § 8a SGB VIII in Kenntnis gesetzt und deren praktische Vertiefung sowie die Umsetzung in den pädagogischen Alltag vermittelt. Für die Zertifikatsvergabe fertigten die TeilnehmerInnen eine schriftliche Hausarbeit an und nahmen erfolgreich an der schriftlichen Prüfung teil.

Mit diesem Zertifikat sind Sie nun befähigt, als insoweit erfahrene Fachkraft gem. § 8a und § 8b SGB VIII als beratende Person zur Einschätzung des Gefährdungsrisikos bei einer vermuteten Kindeswohlgefährdung hinzugezogen zu werden.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Teilnehmenden und Referentinnen für Ihre hohe Flexibilität bedanken. Aufgrund der derzeitigen Lage mussten wir den letzten Block als Onlineseminar gestalten. Das Online-Seminar hat Spaß gemacht, und der Wissenstransfer ist richtig gut gelaufen!

Viel Erfolg wünscht das Team der fachpool gGmbH!

Top