Aufsichtspflicht in KiTa´s

Aufsichtspflicht in KiTa´s

Lade Karte ...

Datum/Zeit
19.03.2020
9:30 - 16:30

Veranstaltungsort
Gemeindezentrum Regenkamp

Kategorien


Unser Flyer:

 Aufsichtspflicht in Kita`s

  • Haftung und Verantwortung
  • „Schreckgestalt“ Aufsichtspflicht
  • Gesetzliche Haftungsgrundlagen

Die Aufsichtspflicht ist nach § 1631 Abs. 1 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) Teil der Personensorge. Diese liegt laut Gesetz bei den Sorgeberechtigten, also in der Regel bei den Eltern. Wird das Kind in einem Kindergarten angemeldet, übernimmt der Träger durch den Aufnahmevertrag die Aufsichtspflicht über das Kind.  Der Träger überträgt die Aufsichtspflicht an seine MitarbeiterInnen, also Ihnen. Löst diese enorme Verantwortung eventuell Unsicherheit und Sorge bei Ihnen aus? Verständlich!

Dieses Seminar klärt sie über rechtliche Grundlagen auf und beantwortet juristische Fragen, damit Sie Ihre Aufsicht „richtig“ und sicher führen können.

Ihre Lerninhalte

  • Zum Verständnis von Aufsichtspflicht
  • Übernahme der Aufsichtspflicht durch eine Kindertageseinrichtung
  • Dauer der Aufsichtspflicht
  • Art und Umfang der Aufsichtsführung
  • Anforderungen an die Aufsichtsführung
  • Delegation der Aufsichtspflicht
  • Folgen der Aufsichtspflichtverletzung

Zielgruppe:
MitarbeiterInnen aus Kita´s sowie Interessierte

Ihr Referent:
Roman Korbanka 

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bochum
  • 2009 Zulassung als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Hamm
  • 2009 Fachdozent für Arbeits- und Gesundheitsschutz bei verschiedenen Unfallkassen
  • 2012 Studium der Mediation an der Fern-Uni Hagen
  • 2016 Dozent an der TH Köln, Weiterbildungsstudiengang „Besuchersicherheit“
  • 2017 Dozent an der EVENT- Akademie in Baden-Baden
  • 2019 ehrenamtlicher Prüfer bei der IHK Karlsruhe

Buchung

€89,00

Teilnehmer 1

Rechnungsadresse:

Institution / Arbeitgeber


  • Posted Date
  • Alphabetical Order
  • Event Date
  • Ascending
  • Descending
Top