Einführungsseminar in die Aktionsmethode Psychodrama

Einführungsseminar in die Aktionsmethode Psychodrama

Lade Karte ...

Datum/Zeit
03.06.2019
9:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Gemeindezentrum Regenkamp

Kategorien


Unser Flyer:

„Lösungen aktiv erarbeiten“

Psychodrama steht international als Kürzel für Psychodrama-Soziometrie-Gruppenpsychotherapie und Rollenspiel. Konzipiert wurde das Verfahren im Wien des 20. Jahrhunderts von dem Psychiater und Psychotherapeuten Dr. med. Dr. h. c. Jakob L. Moreno (1889 -1974).
Es wird weltweit erfolgreich angewandt.

Psychodrama bietet Ihnen als TeilnehmerIn ein weitreichendes Erleben in die eindrucksvolle Erfahrungswelt, in der Sie sich wohlwollend und respektvoll mit den emotionalen Bedürfnissen Ihres Gegenübers auseinandersetzen. Themenspezifische Sichtweisen, Einstellungen und Haltungen werden Sie neu betrachten. Durch die aktive Darstellung, und die daraus resultierende fachliche Analyse, überwinden Sie Handlungsblockaden und schaffen neue Räume eingefahrene Handlungsmuster zu durchbrechen. Sie kreieren Lösungen auf eine neue Art und Weise!

Seminarinhalt:

  • Diagnostik eines Familiensystems (Netzwerkdiagnostik mit Hilfe des „Sozialen Atoms“)
  • Zum Zwecke des Kennenlernens: Beratungstools für das Einzelsetting
  • Psychodramatisch gestaltete Fallbesprechung
  • Psychodramatisches Rollenspiel zur Selbstsupervision von KlientInnen/PatientInnen/ eines Familiensystems

Zielgruppe
Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe, der Gesundheitshilfe und dem Bildungssystem sowie Interessierte

Ihre Referent:
Christian Stadler

  • Dipl. Psychologe
  • Psycholog. Psychotherapeut (TPF)
  • Psychodrama-Therapeut Supervisor (PSR)
  • Praxis in Dachau für Psychotherapie, Supervision, Fortbildung
  • Akkrediert bei der PTK Bayern für Weiterbildung, Selbsterfahrung und Supervision
  • Geschäftsführer, Weiterbildungsleiter und Supervisor beim Moren-Institut

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

  • Posted Date
  • Alphabetical Order
  • Event Date
  • Ascending
  • Descending
Top