Mentale Stärke am Arbeitsplatz

Mentale Stärke am Arbeitsplatz

Lade Karte ...

Datum/Zeit
28.05.2021 - 29.05.2021
9:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Saal Kinderheim Herne

Kategorien


Unser Flyer:

Mentale Stärke am Arbeitsplatz
Ressourcen nutzen und Wachstum fördern

Das berufliche und private Leben ist schnelllebiger geworden. So müssen immer mehr Aufgaben in immer kürzer werdender Zeit erledigt werden. Hinzu kommen die Anforderungen und Erwartungen des sozialen und gesellschaftlichen Umfeldes.
Sich in dieser Komplexität zurechtzufinden stellt eine Herausforderung für unsere mentale Stärke dar. Die innere Kraft, anstehende Aufgaben zu bewältigen, Rückschläge zu verarbeiten oder Krisen durchzustehen ist keine generell angeborene Eigenschaft oder Fähigkeit. Denn ähnlich wie wir unseren Körper fit und ausdauernd halten können, ist auch unsere psychische Kraft, unsere psychische Fitness trainierbar. Dazu gehört, dass wir Verhaltens- und Denkmuster erkennen, die uns angesichts von Konflikten lähmen, dass wir unsere Emotionen steuern lernen und nach Lösungen suchen, um handlungsfähig zu bleiben. Für schwierige Situationen gewappnet sein, bedeutet seine Kompetenzen und Stärken zu kennen und gezielt einzusetzen. Eine optimistische Grundhaltung zu entwickeln oder beizubehalten ist für alle Lebensbereiche wichtig.

Es gibt viele Konzepte zur Aufrechterhaltung der psychischen Stabilität, so etwa Selbstwirksamkeits-Erwartung, Salutogenese, Work-Life-Balance und Resilienz. Sie alle umfassen wichtige Aspekte einer psychischen Fitness, die es uns erlaubt, Alltags- und Krisensituationen sowie allgemein belastenden Situationen entgegenzutreten, sie zu bewältigen und dabei unser psychisches Gleichgewicht zu halten. Arbeiten Sie mit!

Ihr Seminar:

  • Schulung der Wahrnehmung und Achtsamkeit
  • Selbstwirksamkeit und Optimismus
  • Selbstaktivierung
  • Nutzung der eigenen Ressourcen
  • Soziale Unterstützung und Nutzung der Beziehungen
  • Verstehen und Lernen
  • Planung der mentalen Balance

Teilnehmerkreis:
Für MitarbeiterInnen und Führungskräfte sowie Interessierte

Ihr Referent:
Dr. Philipp Horn 

  • Diplom- Psychologe
  • Psychoanalytiker in eigener Praxis
  • Organisationsberater
  • Coach im Bereich Führungskräfteentwicklung, Veränderungsprozesse und Teamentwicklung

Dr. Horn war langjährig als Psychologe in einer psychiatrischen Klinik tätig. Er betreut Menschen in schweren sowie suizidalen Krisen und hat hierzu in Fachzeitschriften publiziert.


Buchung

€425,00

Teilnehmer 1

Rechnungsadresse:

Institution / Arbeitgeber


  • Posted Date
  • Alphabetical Order
  • Event Date
  • Ascending
  • Descending
Top