Kreativwerkstatt für päd. Mitarbeiterinnen der JH – „Mit Freude an der professionellen Planung“

Kreativwerkstatt für päd. Mitarbeiterinnen der JH – „Mit Freude an der professionellen Planung“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
01.04.2019 - 07.06.2019
9:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Gemeindezentrum Regenkamp

Kategorien


Unser Flyer:

Kreativwerkstatt für päd. Mitarbeiterinnen der Jugendhilfe – „Mit Freude an der professionellen Planung“ – auch für den Gruppendienst
Angebote und Projekte im pädagogischen Alltag sinnvoll planen und durchführen.

Pädagogische Angebote und Projektarbeiten sind Ihnen aus Ihrem Arbeitsalltag und professionellen Denken gut bekannt. Gerade wenn es um die Gestaltung von Gruppenangeboten oder Projekten für Kinder und Jugendliche geht,  ist das Ziel meist das Erlernen konstruktiver Lösungsstrategien und dem Aufdecken von Ressourcen. Dabei stellt sich Ihnen vielleicht die Frage: wie plane ich ein Angebot oder Projekt? Wie bringe ich den Kindern / Jugendlichen Inhalte näher und wie sichere ich einen nachhaltigen Lernerfolg?
Innerhalb dieser Kreativwerkstatt werden Sie kontextbezogen Methoden zur Entwicklung und didaktischen Umsetzung  sinnvoller Angebote und Projekte erlernen.
Sie erarbeiten sich ein fundiertes Repertoire an Planungsmöglichkeiten, reflektieren Projektaufbaupläne und ordnen diese relevanten Kategorien zu. Unabhängig davon ob Sie  soziale Gruppenarbeit, Kompetenztraining, Kunstprojekte, naturwissenschaftliche Projekte, mathematische Projekte, interkulturelle Projekte oder Ähnliches planen: der besondere Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf der Heranführung von Kindern und Jugendlichen an kooperative Zusammenarbeit in pädagogischen Zusammenhängen.

Inhalt:
Block I:

  • Sammlung bisheriger Erfahrungen mit Gruppenangeboten / Projektarbeit und die Reflexion von Erfolg bzw. Misserfolg
  • Planungsstrategien Projektphasen und Eingreifmöglichkeiten
  • Entwicklung eines ersten Projektplans

Block II:

  • Erstellen von pädagogischen Planungen, orientiert am entsprechenden Bildungsbereich
  • Steuerung von kooperativen Handlungskompetenzen

Zielgruppe
Pädagogische MitarbeiterInnen, Interessierte

Ihre Referentin
Katharina Wolf

  • 15 Jahre Berufserfahrung mit Verbänden, Unternehmen und Einzelkunden
  • Master in Erwachsenenpädagogik
  • Magister in Soziologie, Ethnologie und Politikwissenschaften
  • Zertifizierter Coach (Businesscoach)
  • Praktiker in Psychoresonanz (2-jährige Ausbildung)
  • Berufsausbildung als Bibliothekarin

 


Buchung

€1.145,00

Teilnehmer 1

Rechnungsadresse:

Institution / Arbeitgeber


  • Posted Date
  • Alphabetical Order
  • Event Date
  • Ascending
  • Descending
Top