Sexualpädagogische Arbeit – Einführungsseminar

Sexualpädagogische Arbeit – Einführungsseminar

Lade Karte ...

Datum/Zeit
23.05.2019
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Gemeindezentrum Regenkamp

Kategorien


Unser Flyer:

Handlungssicherheit und Methodenumsetzung
„Wie implementiere ich Sexualpädagogik angemessen in meinen Berufsalltag?“

Inhalt:
Sexualpädagogische Arbeit ist im Kontext der Kinder– und Jugendhilfe, des Elementarbereichs, etc. unabdingbar. Oft bestehen allerdings Zweifel über eine mögliche professionelle Umsetzung.
Diese Tagesveranstaltung schenkt Ihnen einen sachlich fundierten Einblick in das Thema der sexualpädagogischen Arbeit und eröffnet Ihnen vielfältige Methodenbeispiele, sowie einen konkreten Zugewinn an Handlungssicherheit.
Teil I:
• Einführung in das Thema
• Auseinandersetzung mit der eigenen Haltung und Biografie
• Methodenvielfalt
• Körper und Körperentwicklung
• Sprache / Gestik / Mimik
Teil II:
• Grenzsetzung– und Grenzwahrung; Erkennen und Einordnen von grenzverletzenden Verhaltensweisen, Erlernen von zielführenden Reaktionsoptionen
• Verhütung und sexuell übertragbare Krankheiten (STI`s: Sexually Transmitted Infections)

Sie sind herzlich dazu eingeladen eigene berufliche Beiträge in das Seminar einzubringen.

Zielgruppe:
Fachkräfte aus Einrichtungen der Elementarpädagogik, der Kinder- und Jugendhilfe oder Bildungseinrichtungen sowie Interessierte

Ihre Referentinnen:
Meike Ahrens

• Sozialarbeiterin (BA)
• Sexualpädagogin
• Systemische Interaktionsberaterin (SIT)
Tanja Buchbinder
• Diplom-Pädagogin
• Sexualpädagogin
• Kinderschutzfachkraft
• Systemische Interaktionsberaterin(SIT)

Die Fortbildung ist leider bereits ausgebucht.
Wir führen eine Warteliste. Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail an info@fachpool.de


Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

  • Posted Date
  • Alphabetical Order
  • Event Date
  • Ascending
  • Descending
Top